Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Online Poker Echtgeld Bonus und Startguthaben – wo möglich?

Online Poker Bonus ohne Einzahlung

Online Poker Echtgeld Bonus und Startguthaben – wo möglich?Der Konkurrenzdruck in den Pokerräumen steigt – daher versuchen Online Casinos mit verschiedenen Boni ihre Besucherzahlen zu erhöhen. Diese Bonusangebote und Promotionen ziehen viele Kunden an. Die verbreitetste Variante ist der Willkommensbonus, der von einer Einzahlung auf das Kundenkonto abhängt. Besonders Neulinge und Pokeranfänger profitieren aber von der zweiten Bonusart, dem sogenannten gratis Startgeld. Dieses Startgeld ohne Einzahlung bietet Anfängern eine tolle Möglichkeit, ohne eigenes Geld investieren zu müssen, trotzdem ihre Kenntnisse und Fähigkeiten vertiefen zu können.

Gratis Startguthaben beim online pokern

Es gibt nur sehr wenige Pokeranbieter, die ein vollkommen kostenloses Startguthaben anbieten und es trotzdem dem Pokerspieler ermöglichen, um echtes Geld zu pokern. Die wohl einfachste und beste Möglichkeit stellt das 88 $ Guthaben von 888Poker dar. Dieses erhalten Neulinge nach Abschluss der kostenlosen Anmeldung im Casino.

Kurz nach Abschluss der Dateneingabe erhalten Neukunden eine Begrüßungsmail, in der der entsprechende Link enthalten ist. Nach Anklicken erhält der Kunde sofort 8 US Dollar als Cash- und Turnier-Token. Der Bonus in Höhe von 80 US Dollar wird in 8 Dollar Schritten aufgeteilt und immer dann gutgeschrieben, wenn 250 Bonuspunkte durch Teilnahme an Echtgeldspielen gesammelt wurden.

Der große Vorteil dieses kostenlosen Startguthabens liegt darin, dass weder ein Bonuscode erforderlich ist, noch muss eine Anmeldung oder eine andere Prozedur absolviert werden – es reicht alleine die Erstellung eines Kundenkontos bei 888Poker. Solch ein Angebot bietet sonst kein einziges anderes Casino!

Online Poker Echtgeld Bonus und Startguthaben – wo möglich?

888Poker Startbonus von $88 (Quelle: 888Poker)

Alle anderen Startgeld-Angebote sind entweder an einen großen Mehraufwand gekoppelt oder müssen mühsam erspielt werden. Eine Alternative bietet die Pokerschule PokerStrategy. Hier gibt es wie bei 888Poker ein entsprechendes Startguthaben und einen schwebenden Bonus, allerdings sind sowohl das Freispielen wie auch die Anmeldung kompliziert und zeitraubend. Dafür profitieren Kunden aber von dem Poker-Trainingsangebot der Seite.

Um das Startguthaben in Höhe von 50 US Dollar von Pokerstrategy zu erhalten, muss nach der Anmeldung ein Quiz absolviert werde. Ist das Quiz bestanden, können Spieler aus den verfügbaren Pokerräumen wählen. Um in den Genuss des Bonus zu kommen, darf der Spieler sich noch nie zuvor bei dem Anbieter registriert haben und es muss bei jedem Pokerraum eine eigene Registrierung erfolgen – dieses Verfahren ist sehr zeitraubend und benötigt mehrere Minuten.

Wo gibt es welchen Boni?

Der bekannte Casino Anbieter 888Poker eignet sich besonders gut für Anfänger, erfreut sich aber ebenfalls bei den Profispielern wachsender Beliebtheit. Um Kunden zu locken, belohnt 888Poker eine Anmeldung, die natürlich kostenfrei ist, mit einem kostenlosen Startkapital in Höhe von 8 US Dollar. Mit diesem Startguthaben haben Spieler Zugriff auf alle Pokertische und dies auch noch ohne weitere finanzielle Verpflichtungen oder finanzielles Risiko.

Zusätzlich zu diesem kostenlosen Startgeld erhalten Pokerspieler noch weitere Bonusangebote. Wer zum Beispiel mindestens 30 US Dollar einzahlt, erhält ein weiteres Geschenk in Form eines Sofortbonus in Höhe von 10 US Dollar. Darüber hinaus gibt es einen sehr lukrativen Einzahlungsbonus bis zu 800 US Dollar. Um in den Genuss dieses Bonus zu gelangen, muss eine bestimmte Summe eingezahlt und freigespielt werden.

Winner Poker ist ebenfalls ein bekannter Pokerraum, der seinen Neukunden einen Bonus bietet. Auch dieser Poker Bonus kommt ohne Einzahlung aus, unterscheidet sich aber von dem 888Poker Bonus. Denn während 888Poker einen 8 US Dollar Bonus bietet, geht Winner einen gänzlich anderen Weg und bietet seinen neuen Kunden die Möglichkeit, an 90 Tagen täglich kostenlos an zwei Freerolls mit jeweils 25 US Dollar teilzunehmen.

Online Poker Echtgeld Bonus und Startguthaben – wo möglich?

Das 888Poker Casino eignet sich besonders für Anfänger (Quelle: 888Poker)

Unterschiede Einzahlungsbonus und Reload Bonus

Fast alle Pokerseiten bieten zu dem Einzahlungsbonus auch weitere Boni an. Dazu gehört auch der Reload-Bonus. Er belohnt Bestandskunden auf eine nächste Einzahlung. Durch regelmäßiges Spielen auf der Seite kann auf diesem Wege leicht ein wenig extra Gewinn gemacht werden. Hierzu muss der Betrag eingezahlt und der Bonus freigespielt werden. Danach kann der eingehaltene Betrag wieder ausgezahlt werden.

Ein weiteres Bonussystem ist das Loyalitätsprogramm, dass Spieler für regelmäßiges Pokern belohnt: Für regelmäßiges Pokern gibt es Punkte und je mehr gespielt wird, desto mehr Punkte sammeln sich an. Später können die gesammelten Punkte gegen Echtgeld, Boni, Gadgets oder Turnier-Token getauscht werden.

Der typischste Bonus ist allerdings der Einzahlungsbonus, der auch Match-Bonus genannt wird. Ihm liegt immer eine Einzahlung zugrunde und er muss freigespielt werden. Meistens sind es 100-%-Boni bis zu einer bestimmten Summe. Der Kunde erhält bei einer Einzahlung den doppelten Betrag gutgeschrieben. Bei 250 Prozent ist es der 2,5-fache Satz des eingezahlten Geldes und so weiter.

Ein Bonus wandert aber nicht sofort als Geld auf das Kundenkonto, sondern muss erst zu bestimmten Bedingungen freigespielt werden. Hierfür hat jeder Pokerraum seine eigenen Bestimmungen. In der Regel muss der Spieler zur Freispielung Poker spielen. Für sein Spielen erhält er dann Frequent-Player-Punkte. Sind genügend Punkte gesammelt, erfolgt die Gutschrift des Bonus in Form von Echtgeld. Manchmal kann der Bonus in Raten abgespielt werden, in anderen Fällen muss dies in einem bestimmten Zeitrahmen geschehen. Bei einigen Casinos geht das Freispielen flott, bei anderen dauert es etwas länger und dafür erhält der Spieler gleich eine größere Tranche.

Die besten Anbieter mit Willkommensbonus ohne Einzahlung

Gerade Anfänger möchten zwar gerne mit Echtgeld in die Welt des Online-Pokers eintreten, wollen aber nicht dafür sofort Geld investieren. Für all diejenigen eignen sich Pokerräume, die einen Willkommensbonus ohne Einzahlung bieten. Am besten geeignet sind dafür all diejenigen Angebote, die sofort dem Spieler ein echtes Guthaben auszahlen und ein sofortiges Spielen ermöglichen. Doch solche Angebote sind nur schwer zu finden und recht selten. Häufiger gibt es die sogenannte No-Deposit-Angebote: Hier kann mit kostenlosen Turniertickets auch echtes Geld gewonnen werden. Das ist allerdings aufwendiger und funktioniert nicht immer.

Ein kostenloses Startkapital ist in der Regel an Bedingungen geknüpft – dieses wird als Turniertoken, in Freerolls oder als direktes Guthaben angeboten. Eine gratis Bankroll ist meistens nur wenige Dollar hoch, kann aber für beliebige Spiele verwendet werden. Selbst ein Turniertoken ist nicht an bestimmte Turniere gebunden, solange die Startgebühr dem Wert entspricht. Im Gegensatz zu Freerolls, die nur für exklusive Turniere gelten und den Spieler nur zu diesen einen Zugang erlauben.

Den zuvor genannten Echtgeld Bonus ohne Einzahlung bieten derzeit nur zwei Pokerräume an:

  • 888Poker
  • Winner

Mit 88 US Dollar ist die Bankroll von 888Poker sehr groß. Hiervon werden allerdings zunächst nur 8 US Dollar gutgeschrieben und die Restzahlung erfolgt durch das Freispielen durch Punktesammeln. Diese ersten acht US Dollar sind zudem noch unterteilt in zwei Dollar Cash und sechs Turniertoken im Wert von jeweils einem US Dollar.

Ein weiteres umfangreiches No Deposit Bonus Angebot ohne Startguthaben und Turniertoken bietet Winner Poker. Nach Anmeldung mit einem Bonuscode erhalten Neukunden ein Startgeschenk in Höhe von 10 Euro und können zudem noch an den nächsten 90 Tagen Tag für Tag an einem 25 Dollar Welcome Freeroll teilnehmen. Eine weitere Besonderheit des Anbieters ist, dass neue Kunden auch ohne Bonuscode in den Genuss des 10 Euro Startguthabens kommen, wenn sie bei ihrer Anmeldung ihre Handynummer angeben und anschließend die per SMS erhaltene PIN eingeben.

Online Poker Echtgeld Bonus und Startguthaben – wo möglich?

Winner Poker Startseite (Quelle: Winner)

Kostenlose Freerolls ohne Einzahlung

Freerolls bieten eine weitere interessante Möglichkeit, um in den Genuss einer gratis Pokerrunde zu gelangen. Für bestimmte Turniere können sich Pokerspieler mithilfe einer Freeroll des Casinos ohne Startgebühr anmelden und um das jeweilige Preisgeld spielen. In der Regel wird diese Möglichkeit nur Spielern geboten, die bereits eine Einzahlung vorgenommen und die einen bestimmten VIP-Status erreicht haben.

Einige wenige Pokerräume bieten auch neuen Kunden den Zugang zu solch einem Event an. Neben dem Anbieter Winner bietet auch Titan Poker solche Aktionen. Allerdings sind nur sehr selten auch Startplätze für Satellitenturniere enthalten, die eine Qualifikation für die großen Live-Events wie EPT, WSOP oder WPT bieten. Partypoker stellt hierfür tägliche Qualifier bereit – hier erhalten die jeweils 25 besten Spieler einen Startplatz in der nächsten Qualifikationsstufe. Hinzu kommen noch weitere Exklusiv-Turniere für neu angemeldete Spieler. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl sind die Erfolgschancen allerdings eher gering und Spieler haben nur alle paar Wochen die Möglichkeit zu der Teilnahme an solch einem Event.

Die 5 besten Poker-Anbieter:



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.com