Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Eurogrand im Kurzcheck – eines der bekanntesten Casinos

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?Das Eurogrand Casino (hier zur Eurogrand Bewertung) zählt im deutschsprachigen Raum sicherlich zu den bekanntesten Online-Anbietern. Eurogrand verfügt über einen sehr guten Ruf in der Branche und ein sehr breitgefächertes Spielangebot. Das Casino punktet bei seinen Kunden mit jahrelanger Erfahrung und nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit dem Softwaregiganten Playtech (mehr zum Thema: Casino Software), welcher jederzeit für ein sicheres und faires Spielvergnügen sorgt. Für den Support wird u.a. auch eine kostenlose 0800er-Telefonnummer bei Fragen angeboten.

Als seriöses Casino bietet Eurogrand den eigenen Kunden zahlreiche verschiedene Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, welche den jeweiligen Staaten angepasst sind. Seit einigen Monaten zählt auch das beliebte e-Wallet PayPal zu den offerierten Zahlungsmethoden. Leider kann der Service aus rechtlichen Gründen nicht von deutschen Spielern in Anspruch genommen werden. Die Zahlungsvariante PayPal ist auf die Staaten Österreich, Dänemark, Finnland, Italien, Portugal, Griechenland, Irland, Schweden, Spanien und Großbritannien beschränkt.

Der Ein- und Auszahlungsprozess im Eurogrand Casino via PayPal

Die Ein- und Auszahlungen via PayPal sind kinderleicht möglich. Ich zeige Ihnen an dieser Stelle, wie Sie vorgehen müssen.

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?

Einzahlung:

  1. Melden Sie sich mit Benutzername und Passwort im Eurogrand Casino an.
  2. Wählen Sie an der „Kasse“ den Button „Einzahlung“.
  3. Geben Sie Ihre Wunscheinzahlungssumme ein und drücken Sie auf „Zahlung“. Ihnen werden alle Transfervarianten angezeigt.
  4. Wählen Sie PayPal aus und Sie werden direkt auf die Homepage der Online-Bezahlmethode weitergeleitet.
  5. Geben Sie dort Ihre PayPal ID und das Passwort ein und bestätigen Sie die Zahlung.
    Die Gutschrift auf ihrem persönlichen Spielerkonto erfolgt binnen weniger Sekunden.

Auszahlung:

  1. Melden Sie sich mit Benutzername und Passwort im Eurogrand Casino an und klicken Sie auf den Button „Kasse“.
  2. Wählen Sie auf die Option „Auszahlung“. Alle möglichen Transfervarianten werden Ihnen übersichtlich angezeigt.
  3. Handelt es sich um Ihre erste Auszahlung, sendet Ihnen das Eurogrand Casino einen Verifizierungscode per Email. Geben Sie den Code ein, um fortfahren zu können.
  4. Geben Sie die Summe ein, welche Sie abheben möchten und wählen Sie die Transfermethode PayPal. Bitte beachten Sie, dass eine Abhebung zum Verlust von laufenden Bonusprogrammen und daraus entstandenen Gewinnen führen kann.
  5. Geben Sie ihre PayPal-ID ein. Dabei handelt es sich um Ihre Emailadresse. Diese muss mit den im Eurogrand Casino hinterlegten Daten übereinstimmen.
  6. Ihre Auszahlungsanfrage wird in den Wartestatus versetzt.
    Solange ihr Auszahlungswunsch den Zusatz „wartend“ trägt, können Sie diesen jederzeit stornieren. Die Frist hierzu beträgt vier Tage. Am fünften Tag wird die Gewinnauszahlung von Eurogrand vorgenommen. Eine PayPal-Auszahlung ist nur möglich, wenn bereits vorher auf gleichem Wege Geld eingezahlt wurde.
    Der maximale Auszahlungsbetrag für eine Abhebung beträgt pro Transfer 9.000 Euro. Höhere Gewinne werden in monatlichen Raten bis zu maximal der gleichen Summe vorgenommen.

Über diesen Link kommen Sie zur Zahlungsseite bei Eurogrand.com mit PayPal> 

EuroGrand steht für Vertrauen
Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Lizenz
Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Paypal

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
SSL Zertifikat

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Firmenzentrale

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Chef Philip Bowcock

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Gründungsjahr

Ist Eurogrand ein seriöses Casino?

Beim Eurogrand Casino kann dem Spielvergnügen ohne Angst und Unsicherheit nachgegangen werden. Es handelt sich um einen rundum sicheren und seriösen Online-Anbietern. Hinter der Casino-Plattform steht mit der William Hill Group einer der größten weltweiten Online Entertainment – Konzerne.

William Hill kann auf eine rund 80jährige Tradition zurückblicken, beschäftigt heute zirka 10.000 Mitarbeiter und ist an der Londoner Börse eingetragen. Wie alle Geschäftsbereiche von William Hill ist auch das Eurogrand Casino in Gibraltar registriert und besitzt daher eine gültige EU-Lizenz (mehr über Online Casino Lizenzen können Sie hier lesen).

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?

Eurogrand Startseite mit der Casino Anmeldung (Quelle: Eurogrand)

Welche Sicherheit bietet PayPal?

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?Mit dem Käuferschutz im Online-Handel hat sich PayPal unter den e-Wallets ein Alleinstellungsmerkmal erarbeitet. Allein in Deutschland vertrauen über 12,3 Millionen Kunden auf den Internetzahlungsanbieter. PayPal wickelt pro Quartal Zahlungen von mehr als 20 Milliarden Euro ab und verfügt über einen der höchsten Sicherheitsstandards überhaupt. In Europa kann PayPal eine eigene Banklizenz vorweisen. Das e-Wallet gehört zur Ebay Group und wurde 1998 in den USA gegründet.

Die Entwicklung der Google-Suchanfragen für „paypal“ in den letzten Jahren. Es ist deutlich ein Anstieg vom Interesse an der Zahlungsmethode zu erkennen.

 

Welche Kosten berechnet PayPal dem Casino und werden diese an die Kunden weitergegeben?

Grundsätzlich zahlt bei PayPal immer der Geldempfänger eine kleine Gebühr, welche je nach Herkunftsstaat variiert. Das Versenden von Geld, die Abhebung zum eigenen Bankkonto und die Kontoführung bei PayPal sind hingegen völlig kostenlos.

Spieler, welche sich Gewinne vom Eurogrand Casino auf Ihr PayPal-Konto auszahlen lassen, werden also mit einem Abzug belastet, welcher sich aus einer Festsumme und einem prozentualen Anteil zusammensetzt. Für deutsche PayPal Kunden gilt momentan folgende Gebührenregelung: 1,9 Prozent der Transfersumme plus 0,35 Euro pro Buchung.

Welche anderen Casinos bieten PayPal an?

Da der Finanzdienstleister erst seit kurzer Zeit neue Kooperationen mit Glücksspielunternehmen eingeht, ist die Zahl der Casinos, welche PayPal als Zahlungsmethode offerieren, noch relativ übersichtlich. Im folgenden finden Sie die besten Online Casinos mit PayPal (hier zur Übersicht der Online Casinos mit PayPal):

Welche alternativen Zahlungsmethoden gibt es neben PayPal?

Kunden ohne PayPal Zugang können natürlich auch auf andere seriöse e-Wallets zurückgreifen. Einen sehr guten Namen in den letzten Jahren haben sich unter anderem Skrill by Moneybookers, Neteller, Click2Pay, Webmoney und clickandbuy gemacht.

Eurogrand im Schnellcheck

Bei Eurogrand mit PayPal einzahlen und auszahlen – ist das möglich?
Bei Eurogrand (hier zur Eurogrand Bewertung) können Sie sicher und bequem mit PayPal einzahlen – jedoch ist dies aktuell nur für Kunden aus Österreich und der Schweiz möglich.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

BONUS

1.
100% bis 100 €

2.
100% bis 100 €

3.
100% bis 100 €

4.
100% bis 100 €

5.
100% bis 100 €


Kann man im Casino wirklich gewinnen?

Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.com