Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201

Seriosität und Sicherheit von bwin

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201bwin wurde im Jahr 1997 gegründet – aktuell betreut bwin mehrere Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Besonders der Glückspielboom im Jahr 2005 sorgte für einen wachsenden Bekanntheitsgrad. Ein Unternehmen mit einem derart großen Kundenstamm kann nur seriös sein. Lizenziert ist bwin durch die Regierung von Gibraltar.

Das Portfolio von bwin beginnt bei Sportwetten und geht bis hin zu Casino Spielen. Die Webseite ist ausgereift, selbsterklärend und leicht zu bedienen. Es werden zahlreiche kostenfreie Ein- und Auszahlungsvarianten angeboten. Ein sehr wichtiger Punkt ist das Thema Sicherheit. Die Webseite ist verschlüsselt und Daten gelangen so nicht an unberechtigte Dritte. Auch bei Bwin selber werden alle persönlichen Daten sicher verwahrt. Bei einer Zahlung erfolgt die Weitergabe der Daten an das Zahlungspartnerunternehmen ebenfalls verschlüsselt.

bwin – diese Angebote an Casino-Spielen sorgen für Abwechslung

Derzeit bietet das Casino von bwin über 160 verschiedene Online Spiele:

  • Black Jack
  • Baccara
  • Roulette
  • Slot Maschinen
  • Craps

Spielautomaten gibt es mit den klassischen drei Walzen, aber auch 5-Walzen Slots mit bis zu neun Gewinnlinien und Video Slots mit bis zu 243-Gewinnlinien sind ebenfalls im Angebot.

Wer mag, kann Video Poker in den unterschiedlichsten Varianten spielen, aber auch Sofortgewinn-, Spielhallen- und Lotteriespiele sind im bwin Casino möglich. Von unterwegs aus stehen elf der besten Spiele auch dem Android Smartphone zur Verfügung.

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201

Eine Übersicht des Spielangebots im Live-Casino von bwin (Quelle: bwin)

bwin – bietet das Casino noch andere Spiele und Tische?

Die Zahl der bei bwin registrierten Spieler ist so groß, dass Pokerspieler nie wieder darauf warten müssen, bis ihnen ein passender Tisch zur Wahl steht. Alle fünf Minuten beginnt hier ein neues Pokerturnier. Die Auswahl an aktiven Cash-Tischen in verschiedenen Limits ist ebenfalls riesig und die Turnierhighlights sind schier unerschöpflich.

Als Teil des größten Pokernetzwerkes der Welt – OnGame – steht dem Pokerspieler eine riesige Auswahl an Pokervarianten zur Auswahl:

  • Texas Hold'em
  • Omaha
  • Omaha HiLo
  • Seven Card Stud
  • Seven Card Stud HiLo
  • 5 Card Draw

Cash-Games starten bei 5 oder 10 Cent und gehen bis 50 oder 100 US Dollar. Mehrmals tägliche Freerolls und viele garantierten Turniere und auch Qualifikationsturniere für größere Live- und Online Events erfreuen das Pokerherz.

bwin Casino Bonusangebote – damit können Neukunden rechnen

Neukunden des Casinos von bwin werden mit einem attraktiven 100-%-Einzahlungsbonus begrüßt, der bis 200 Euro geht. Wer direkt die volle Summe ausschöpfen möchte, muss also eine Einzahlung in Höhe von 200 Euro vornehmen, um später 400 Euro auf dem Account zu haben. Allerdings muss das Echtgeld erst einmal freigespielt werden.

Hierfür ist sowohl die Einzahlung in Höhe von 200 Euro als auch der Bonus selber insgesamt 35 Mal umzusetzen – erst dann kann die Auszahlung beantragt werden. Diese Vorgabe ist sehr anspruchsvoll – auch die dafür mögliche Zeitspanne ist mit 30 Tagen im Vergleich zu den Mitbewerbern eher kurz. Erfolgt innerhalb dieser Frist das Freispielen nicht, verfallen nicht nur die Prämie, sondern auch die erzielten Gewinne. Und noch eines gilt es zu beachten: Nicht alle Spiele zählen auch mit bei den Überschlagbedingungen.

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201

Profitiere im Live-Casino von bwin von zahlreichen Aktionen, Gewinnen und Rabatten (Quelle: bwin)

bwin Casino Ein- und Auszahlungsarten – was geht, was geht nicht?

bwin schreibt eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vor. Akzeptiert werden die nachfolgenden Zahlungsmethoden:

  • Kreditkarten: Anerkannt werden Master Card, Diners Club und VISA. Damit sind die wichtigsten Kreditkarten abgedeckt. bwin berechnet bei Keditkartenzahlung eine Gebühr in Höhe von zwei Prozent und die Einzahlungshöhe ist bei Kreditkartenzahlung bei 10.000 Euro limitiert.
  • Online-Überweisung: Für deutsche Kunden stehen die beiden Methoden Sofortüberweisung.de und Giropay zur Wahl. Sofortüberweisung.de ist ein Privatanbieter, wohingegen Giropay mit der Postbank und Genossenschaftsbanken zusammenhängt. Anders als Giropay kann Sofortüberweisung.de mit allen Banken benutzt werden. Die maximale Einzahlungssumme beträgt bei beiden Überweisungsdienstleistern 5.000 Euro.
  • e-Wallets: E-wallets sind Zahlungsdienstleister, die als sehr sicher gelten. In Deutschland hat sich hier PayPal einen guten Namen erworben. Der große Vorteil der e-Wallets ist, dass bei einer Zahlung keine Gebühr anfällt und die gezahlte Summe sofort dem Kundenkonto zur Verfügung steht. Neben PayPal sind auch Skrill und Neteller möglich. Bei allen drei ist die maximale Einzahlungshöhe auf 5.000 Euro beschränkt. Der kleinere Anbieter Click2Pay erlaubt nur einen Maximalbetrag von 1.000 Euro.
  • Banküberweisung: Die klassische Banküberweisung darf natürlich auch nicht fehlen. Allerdings vergehen in der Regel drei bis vier Werktage, bis die Buchung auf dem Account erfolgt. Auch hier fallen keine weiteren Gebühren an und der Maximalbetrag liegt bei 5.000 Euro.
  • Paysafecard: Die Paysafecard ist eine Prepaid Karte, die überwiegend von Kunden genutzt wird, die ihre Kreditkarten- oder Bankdaten nicht über das Internet preisgeben möchten. Um das zu umgehen, kann die Paysafecard über eine Verkaufsstelle erworben werden – in der Regel sind das Kioske und Tankstellen. Die eigentliche Zahlung erfolgt dann mit einem Code auf der Karte. Die Zahlung mit der Paysafecard ist ebenfalls gebührenfrei möglich und die maximale Einzahlungshöhe beträgt 5.000 Euro.
  • Kalixa: Kalixa ist eine noch relativ neue Prepaid-Mastercard. Es fallen hierbei lediglich Gebühren in Höhe von 4,95 Euro zur Registrierung an. Die Kontoführung erfolgt ähnlich wie bei Neteller oder Skrill und die Einzahlung ist über verschiedene Wege möglich. Nur hier weicht der Mindesteinzahlungsbetrag von den zuvor genannten 10 Euro ab und er liegt bei 5 Euro. Maximal 5.000 Euro können mit Kalixa eingezahlt werden.

bwin Casino – so gut sind Kundenservice und Support

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201Der Kundenservice und Support von bwin ist überragend. Fragen per E-Mail werden schnell und ausführlich beantwortet. Damit dies möglich ist, kann der Kunde seine Fragen in einem speziellen Kontaktformular auf der Webseite stellen. Durch Wahl der entsprechenden Kategorie erfolgt die Zuordnung eines passenden Gesprächspartners.

Außerdem gibt es einen FAQ Bereich der häufig gestellten Fragen mit ihren entsprechenden Antworten – auch dies sorgt für rasche Problemlösungen. Wer auch ein Dokument zu seiner Anfrage anhängen möchte, kann die Upload-Seite aufsuchen. Beide Kontaktformulare hierfür findet der Kunden in der Ecke links oben.

Eine ebenfalls schnelle und zugleich auch persönlichere Methode zur Kontaktaufnahme ist der Telefonservice, der allerdings leider nicht gebührenfrei ist, sondern nach Wien geht. Von montags bis sonntags ist der bwin Kundendienst in der Zeit von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr zu erreichen. Außerhalb dieser Zeiten ist eine Kontaktaufnahme per Kontaktformular, Briefpost oder Telefax möglich.

bwin – kostenloses Spielen möglich?

Auch das bwin Casino bietet einige Spiele ohne Echtgeld an. Darunter natürlich die Klassiker Roulette, Black Jack und Videopoker. bwin unterteilt sein Spielangebot in Kartenspiele, Tischspiele, Video-Poker und 3-Walzen-Slots und 5-Walzen-Slots. Für das mobile Zocken bietet bwin eine Applikation an, die das Spielgeld von bwin nutzt – das Playmoney. Mobil können etwas weniger Spiele gespielt werden, darunter sind aber die Klassiker Poker, Black Jack und Roulette zu finden.

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201

Einer der zahlreichen Live-Casino-Werbebanner auf der bwin-Homepage (Quelle: bwin)

bwin Casino Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Ein reichhaltiges Casino Angebot mit mehr als 160 Spielen
  • Sehr guter Pokerraum durch ComeOn
  • Sehr großer Kundenstamm
  • Alle Angebote auf Deutsch verfügbar
  • Gutes Bonusangebot
  • Großes Transaktionsportfolio

Nachteile:

  • Mindesteinzahlung 10 Euro
  • Hohe Auflagen zum Freispielen des Bonus
  • Auswahl Spielautomaten etwas dürftig

bwin Casino Gesamturteil

bwin Erfahrungen mit Roulette, Blackjack und Spielautomaten 201Insgesamt betrachtet ist bwin ein sehr empfehlenswerter Casino Anbieter. Denn das Angebot an Casino Games ist sehr gut. Lediglich das Angebot an Spielautomaten kann uns nicht überzeugen. Hier bieten die Mitbewerber eine größere Auswahl. Die Software ist sicher und läuft problemlos und auch der Kundendienst arbeitet sehr gut.
In Bezug der Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten steht ein reichhaltiges Portfolio zur Auswahl bereit. Daher fällt das Gesamturteil für bwin im Bereich Casino mit gut aus.



Schnelleinstieg

Weitere Informationen


casino.sportwettenvergleich.com